Laufen mit dem iPhone

Ich hab ein neues Programm für mein iPhone: iTrail.

iTrail zeichnet die GPS Daten kontinuierlich auf und kann das dann als kml und gpx exportieren. Ich war dann heute gleich mal damit laufen: (klick auf die Bilder)


Macht doch einen ziemlich guten Eindruck. Den kml Export kann man dann z.B. in GoogleMaps verwenden:
Größere Kartenansicht

Tags: , ,

4 Responses to “Laufen mit dem iPhone”

  1. Philipp says:

    hi
    warum funktioniert das logging nicht wenn das iPhone im Flugmodus ist?
    sollte doch auch gehen, oder, der GPS empfänger empfängt ja nur und sendet nichts.
    danke
    philipp

  2. Hallo Philipp,

    100%ig kann ich dir das auch nicht beantworten, aber meine Vermutung ist Folgende:
    Im Flugmodus funktioniert das iPhone GPS grundsätzlich nicht; das iPhone verwendet AGPS (Assisted GPS), das eine Positionsbestimmung per Mobilfunk zur Hilfe nimmt.

  3. herrsamsom says:

    eine Frage (vielleicht bin ich blind…): aber wo kriegt man das schmucke app?
    danke

  4. iTrail gibts natürlich im AppStore – und wenn man es richtig schreibt, iTrail und nicht iTrial findet man es sogar ;-)
    Es gibt mittlerweile wohl auch ein paar Alternativen – Trailguru z.B. – hab ich aber alles noch nicht ausprobiert.

Leave a Reply